Cloneboy




Die Schlaufe sieht aus, als würde sie zu einer Jacke gehören. Aber was soll das Puder dort? Und wofür genau ist dieser Eis-Stiel?
Die Lösung findest Du unten, nicht schummeln ;)
Gerne kannst Du uns anschließend in den Kommentaren erzählen, ob Du richtig lagst.

DieLösung



Auf dem Bild zu sehen ist ein Cloneboy-Abdruck-Set, damit kannst Du, wie der Name schon erahnen lässt, eine Kopie Deines besten Stückes erstellen und das in wenigen Schritten:
⦁    Zuerst wird das Pulver mit etwas warmem Wasser zu einer gelartigen Masse angerührt und anschließend in die Röhre/die Verpackung eingefüllt. Falls nötig, kann diese im Voraus noch zurechtgeschnitten werden. 
⦁    Bring deinen Penis in einen erigierten Zustand, Dein Schatz ist Dir dabei sicherlich behilflich.
⦁    Danach wird der Penis für circa zwei Minuten in das Gel gepresst und anschließend vorsichtig wieder rausgezogen.
⦁    Sobald das Gel ausgehärtet ist, kann das Silikon in die Form eingegossen werden.
⦁    Der Dildo sollte dann anschließend mindestens einen Tag aushärten, bevor er benutzt werden kann.

Wie ein ganz normales Toy kann das gute Stück mit Toy-Cleaner und Wasser gereinigt werden.Cloneboy-Abdruck-Sets eigenen sich als einzigartiges Geschenk für Deinen Schatz. 
Der fertige Abdruck lässt sich auch super mit geschmolzener Schokolade, Gieß-Seife oder Kerzenwachs erneut verwenden.

Empfohlen wird die Anwendung dieses Sets bis zu einer Penislänge von maximal15cm und einem Durchmesser von maximal 4cm.

Hast Du Fragen zu diesem oder einem anderen Artikel, dann zögere nicht sie zu stellen.

Dein Bazonga-Team


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.